Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden die Fahrschule Hahn Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren!

Ausbildungsverlauf

 

Die Ausbildung erfordert eine regelmäßige Teilnahme an den Unterrichten.

Sie umfasst 140 Zeitstunden Unterricht zu je 60 Min, inklusive 10 Fahrstunden. Der Unterricht findet in 4 Wochen Vollzeit statt  (Montags-Freitags von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr).

Nach Kursende muss jeder Bewerber eine Abschlussprüfung bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) ablegen. Der Ort der Abschlussprüfung richtet sich nach dem Wohnort des Bewerbers. Die Prüfung findet in schriftlicher Form statt und dauert 90 Minuten!

Bei mindestens ausreichender Leistung gilt die Prüfung als bestanden, die entsprechende Fahrerlaubnis ist für die Prüfung nicht erforderlich.